Bei TTIP "lieber Sicherheit vor Schnelligkeit"

Bayern2
 

Im radioWelt-Interview auf Bayern 2 unterstrich Bernd Lange auch, dass das Europäische Parlament keine privaten Schiedsgerichte akzeptieren wird.