Automobilkonferenz der IG Metall: „Saubere Sache? Wege zur Zukunftssicherung der automobilen Beschäftigung in unsicheren Zeiten“

 
 

Mehr als 100 IG Metall-Betriebsräte und Vertrauensleute haben heute auf einer Fachtagung des IGM-Bezirks mit mehreren Experten die anstehenden tiefgreifenden Veränderungen der Branche diskutiert. Im Zentrum standen dabei die Herausforderungen durch die Verschärfung der Gesetzgebung unter Umweltaspekten und der Umstieg zur Elektromobilität.