Gefährliche Rhetorik

 
Foto: FES
 

Wie Ungarns Regierung die EU-Flüchtlingsfrage zur Sicherung der eigenen Macht instrumentalisiert und dabei immer wieder auf das gleiche Kommunikationsmuster zurückgreift.