Rede im Parlament: WTO stärken und reformieren!

 
Foto: European Union
 

Am 29.11.2018 wurde Bernd Langes Bericht zur Reform der Welthandelsorganisation (WTO) im Europäischen Parlament angenommen. In seiner Rede macht Bernd Lange deutlich: Der Rückzug in den Nationalstaat hilft nicht weiter. Stattdessen braucht es klare und faire Regeln, um die Globalisierung gerecht zu gestalten. Deshalb muss die WTO gestärkt und reformiert werden.