Nachrichten

Auswahl
| 1 Kommentar
 

Kampagne „Bring Back Our Girls“

Am 14. April 2014 wurden mehr als 200 nigerianische Schülerinnen von der radikal-islamischen Terrorgruppe Boko Haram enführt. Die Terrorgruppe kontrolliert weite Teile im Nordosten Nigerias und bis heute befinden sich die Mädchen in der Gewalt der Boko Haram. Das Schicksal der Schülerinnen erschüttert die Welt. Mit der weltweiten Kampagne „Bring Back Our Girls“ zeigen viele Prominente Solidarität mit den jungen Mädchen und ihren Familien. Auch Bernd Lange unterstützt die Kampagne. mehr...

 
Vw Xl1
 

Design des Jahres für Ein-Liter-Auto

Das Londoner Design Museum verlieh dem XL1, dem Ein-Liter-Auto (0,9l/100 km) von VW, in der Kategorie "TransportDesign" den Titel "Design des Jahres". Der Mobilitätsexperte Bernd Lange konnte sich bei einer Probefahrt von dem innovativen Diesel-Plug-In-Hybrid überzeugen. "Der Verbrennungsmotor hat noch Potenzial", so Bernd Lange über den höchst sparsamen Zweisitzer. mehr...

 
 

Junge GewerkschafterInnen aus Niedersachsen zu Gast in Brüssel

Gestern besuchte eine Gruppe junger GewerkschafterInnen aus Niedersachsen Bernd Lange im Europäischen Parlament in Brüssel.
Das Gespräch mit den Auszubildenden der Lebensmittelindustrie drehte sich insbesondere um das Transatlantische Handels- und Investitionsabkommen EU-USA, die soziale Dimension der EU sowie die Zukunft der EU nach der Europawahl.

mehr...

 
 

EU-Sicherheitsstandards für Atomkraftwerke bleiben unbefriedigend

EU-Botschafter bestätigen Richtlinie zur nuklearen Sicherheit
Gemeinsame Anforderungen an die Sicherheit von Kernkraftwerken in der Europäischen Union wird es auch künftig nicht geben. "Es ist unverantwortlich, dass die überarbeitete Richtlinie noch immer keine verpflichtenden EU-Sicherheitskriterien enthält", kritisiert SPD-Europaabgeordneter und Energieexperte Bernd Lange. mehr...