Mobilität und Umwelt

Mobilität

Die Absicherung einer zukunftsfähigen und umweltgerechten Mobilität ist wichtigste Voraussetzung für wirtschaftliche Prosperität unter den Bedingungen der heutigen globalisierten Wirtschaft.

Das Auto wird unsere Mobilität auf längere Sicht bestimmen - deshalb ist die Ausgestaltung wichtiger Gesetze für eine verbesserte Automobiltechnik bei Kraftfahrzeugen entscheidend.

Autos müssen abgasärmer, kraftstoffsparender und wiederverwertbarer werden. Das derart zukunftsträchtige Automobil sichert nicht nur unsere ökologischen Lebensgrundlagen, sondern auch Arbeitsplätze in einem wichtigen Industriebereich.

 

Biokraftstoffe

Verfügbare Downloads Format Größe
Informationen der Internationalen Energieagentur der OECD PDF 1,07 MB

Sinkende Abgase bei steigenden Autozahlen

Europäische Abgasgesetzgebungen greifen!

Einige der Gesetzgebungen, die Bernd Lange, der Automobilexperte der sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament, gestaltet oder mitgestaltet hat und die zu einer Verbesserung der Luftqualität in Europa geführt haben:


Abgasemission von PKW und leichten Nutzfahrzeugen (EURO III und EURO IV Regelungen
- RL 1998/69/EG, Amtsbl. L350 vom 28.12.1998
- RL 2001/01/EG, Amtsbl. L35 vom 6.2.2001 (Grenzwerte für die On-Board-Diagnose)
- RL 2001/100/EG, Amtsbl. L016 vom 18.01.2002 (Grenzwerte für den Kaltstart)


Qualität von Otto- und Dieselkraftstoffen
RL 1998/70/EG und RL 2003/17/EG, Amtsbl. L 76 vom 22.03.2003


Einführung eines Überwachungssystem für die CO2—Emissionen von neuen Pkw
Entscheidung des Europäischen Parlaments und des Rates; Nr. 1753/2000, Amtsbl. L202 vom 10.8.2000


Informationen über den Kraftstoffverbrauch von neuen Pkw
RL 1999/94/EG, Amtsbl. L12 vom 18.1.2000


Emissionen von Dieselmotoren (EURO III und EURO IV für LKW und Busse)
RL 1999/96/EG, Amtsbl. L44 vom 16.2.2000


Abgase von zwei- und dreirädrigen Fahrzeugen (Mopeds und Motorräder
RL 2002/51/EG, Amtsbl. L 252 vom 20.09.2002


Abgas- und Lärmemissionen von Freizeitgeräten (u.a. Sportboote)
RL 2003/44/EG, Amtsbl. L 214 vom 26.08.2003


Emissionen aus Verbrennungsmotoren für mobile Geräte (Rasenmäher, Schneepflüge, Kettensägen u.ä.)
RL 2002/88/G, Amtsbl. L 035 vom 11.02.2003


Emissionen von großen mobilen Maschinen (Bagger, Baumaschinen, Binnenschiffe, Lokomotiven)
KOM 2002/765; Übereinkunft in 1. Lesung, EP 21.10.2003, Veröffentl. im Amtsbl. erwartet

Diese Gesetzgebungen sehen unter anderem deutliche Absenkungen der zulässigen Grenzwerte um bis zu 70% und Anforderungen für die Dauerhaltbarkeit der abgasreduzierenden Einrichtungen vor. Über 90 VW-Golf mit EURO IV-Zulassung emittieren heute soviel, wie ein Pkw in den 70er Jahren.

Broschüre "Umwelt und Verkehr" zum Downloaden

Verfügbare Downloads Format Größe
Thema Europa: Umwelt und Verkehr PDF 5,08 MB