Nachrichten

Auswahl
energiesparlampe
 

Lange: Oettingers Pläne ausbaufähig

Die Europäische Kommission hat heute ihre Strategie für die EU-Energiepolitik bis 2020 vorgestellt. Neben der Sicherung des steigenden Energiebedarfs soll die Energieeffizienz erhöht und der europäische Energiebinnenmarkt verwirklicht werden. Gleichzeitig soll die Entwicklung neuer Technologien gefördert und die Beziehungen zu Energielieferanten außerhalb Europas intensiviert werden.
"Gerade im Bereich der Energieeffizienz sind große Energieeinsparungen möglich", so Bernd Lange. mehr...

 
Lange, Bernd Foto: Europ. Parlament
 

Handel muss fair und nachhaltig sein

Wie kann die EU-Handelspolitik zum nachhaltigen Wachstum und Beschäftigung in Europa beitragen – darum geht es in der Strategie der Europäischen Kommission für eine neue EU-Handelspolitik, die heute vorgestellt wurde.
"Eine Integration der EU-Handelspolitik in die 2020-Strategie der EU für eine intelligente, nachhaltige und integrative Wirtschaft ist notwendig", begrüßt der niedersächsische SPD-Europaabgeordnete Bernd Lange grundsätzlich eine Neuausrichtung der EU-Handelspolitik. "Auch die klare Haltung der Kommission gegen unfaire Handelspraktiken ist zu begrüßen", so Lange weiter.
mehr...

 
DGB Demo Nov
 

NEIN sagen

Der DGB hatte am gestrigen Samstag zur Demo nach Hannover eingeladen. Unter dem Motto "Druck machen. Für gerechte Poltitik. Gegen soziale Kälte". Versammelten sich 10.000 Demonstranten trotz Regenwetters, um durch Hannovers Innenstadt zu ziehen. Um "fünf vor 12" fand die Abschlusskundgebung auf dem Opernplatz statt.
mehr...

 
BL_Lehrer_circo
 

Was uns bewegt - Zirkuskunst aus Niedersachsen in Europa

Das Zentrum für Zirkuskünste CircO hat Bernd Lange gestern zu einer Aufführung und Gespräch eingeladen. Im Rahmen eines europäischen Austauschprojektes reist eine Gruppe von 20 Jugendlichen im August 2011 aus Niedersachsen in die estische Kulturhauptstadt Tallinn und tritt dort im Rahmen des EU-Kulturprogramms u.a. mit Jonglage und Akrobatik auf. mehr...

 
Podium 2010_11_03
 

Energie für Europa aus Europa

Gemeinsam mit fast 100 Jusos diskutierte Bernd Lange am 3. November im hannöverschen Ricklingen über Energiepolitk im europäischen Zusammenhang. Dabei wurden Strukturfragen, Fragen der Technologien und der europäischen Steuerung aufgeworfen und zusammen mit jungen Menschen, Gerrit Riemer von EON und dem umweltpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Matthias Miersch diskutiert.
„Als viele ihre Stadtwerke verkauft haben, haben wir 2000 im Burgdorfer Stadtrat die Gründung der Stadtwerke beschlossen. mehr...

 
BL_Plusenergie_kl
 

Mehr Energie als man braucht

Am 1. November nahm Bernd Lange an der offiziellen Eröffnung des Plus-Energie-Hauses in Hannover teil. Das Haus produziert mehr Energie als seine Bewohner verbrauchen. Es wurde von Architekturstudenten der TU Darmstadt entwickelt. Es soll zeigen wie wichtig energieeffizientes und nachhaltiges Bauen ist.
Das Haus wurde auf dem Georgsplatz aufgebaut und kann von jedermann bis Mitte Februar besichtigt werden. Es ist dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
mehr...

 
castorcamp 2010
 

Lange unterstützt Castor-Camp

Am Rande des Kommunalkongresses II der niedersächsischen SPD am Samstag in Hannover hat sich Bernd Lange über das geplante Castor-Camp informiert.
Das Castor-Camp 2010 wird vom SPD-Unterbezirk Uelzen/Lüchow-Dannenberg organisiert und ist Anfang November Verpflegungs- und Informationspunkt. Am 5. November verlässt der Castor-Transport La Hague, voraussichtlich am 7. November werden die Behälter im Verladebahnhof Dannenberg auf LKW umgesetzt.
„Ich unterstütze das Camp... mehr...

 
Industrie_NAtur_Brxl
 

Gut angelaufen, aber Motor stottert noch

Europäische Kommission veröffentlicht Mitteilung zur EU-Industriepolitik
Die europäische Industrie soll stärker im Fokus der EU-Politik stehen. Eine entsprechende Mitteilung, wie das in Zukunft im Zeitalter der Globalisierung geschehen kann, stellte EU-Industriekommissar Antonio Tajani am heutigen Donnerstag in Brüssel vor. Der niedersächsische SPD-Europaabgeordnete Bernd Lange begrüßt die Initiative: "Nachdem die EU die europäische Industriepolitik in den letzten Jahren vernachlässigt hat, mehr...