Nachrichten

Auswahl
 

Bernd Lange, Handelsausschussvorsitzender des Europäischen Parlaments, zur heutigen CETA-Entscheidung der EU-Kommission:

„Jetzt ist die Zeit der Parlamente gekommen, eine demokratische Entscheidung über das EU-Kanada-Handelsabkommen zu treffen. Nur ein gutes Abkommen hat eine Chance auf die Unterstützung des Europäischen Parlaments, schlechte Abkommen haben wir auch in der Vergangenheit schon abgelehnt. Kein Handelsabkommen kann in der Europäischen Union entgegen den Behauptungen einiger Menschen an direkt gewählten Parlamentariern vorbei durchgedrückt werden. Das ist unmöglich." mehr...

 
 

Parlament will raschen “Brexit” gegen Unsicherheit und tiefgreifende EU-Reform

Das Vereinigte Königreich muss den Wunsch einer Mehrheit seiner Bürger und Bürgerinnen respektieren, die Europäische Union vollständig und gänzlich zu verlassen, bevor eine neue Beziehung ausgehandelt werden kann. So steht es in einer Entschließung des Europäischen Parlaments, die nach einer außerordentlichen Plenarsitzung am Dienstag verabschiedet wurde. mehr...

 
 

Bernd Lange in "Spiegel online": "Ich sehe praktisch keine Chance mehr, dass es mit der aktuellen US-Regierung noch eine Einigung über TTIP geben wird"

"Wenn die amerikanische Seite sich nicht bewegt, müssen die Verhandlungen abgebrochen werden. Einen Neustart kann es dann nur geben, wenn die nächste US-Regierung sich auf unsere Forderungen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger zubewegt." mehr...