Nachrichten

Auswahl
 

#nobrexit

Morgen stimmen die Briten über den Verbleib in der EU ab. Meine Position ist klar: Wir brauchen ein starkes und geeintes Europa! #nobrexit mehr...

 
 

Bernd Lange to trade parliamentarians: WTO process needs to change

The World Trade Organization (WTO) needs to revise its working method,in order to ensure more transparency and inclusiveness in negotiation process and achieve more far-reaching deals than the one concluded at the last WTO Ministerial meeting in Nairobi, said EP Trade committee chair Bernd Lange (S&D,DE) on Monday in Geneva, Switzerland, when opening the "Parliamentary Conference to the WTO" which brings together trade parliamentarians from all over the world. mehr...

 
 

What future for the WTO?

Besides the very concrete issues that are on our plate now, the parliamentary conference will also address broader issues concerning the social dimension of trade, notably the link between trade and the sustainable development goals and trade and gender. mehr...

 
 

Zu Besuch im Europäischen Parlament in Straßburg

Mehrere Gruppen aus Niedersachsen besuchten das Europäische Parlament während der Plenartagung in Straßburg. So auch z.B. die SPD Mahlerten (Landkreis Hildesheim) oder Schülerinnen und Schüler der BBS Göttingen. Im Gespräch berichtete Bernd Lange u.a. von seine Arbeit als Vorsitzender des Ausschusses für internationalen Handel. Darüber hinaus wurde das geplante Handelsabkommen zwischen der EU und den USA „TTIP“ thematisiert und gemeinsam über die Zukunft Europas diskutiert. mehr...

 
 

Zu Besuch im Europäischen Parlament in Straßburg

Während der Plenartagung im Juni in Straßburg besuchte neben anderen Besuchergruppen auch die IG BCE- Ortsgruppe Hohe Heide Bernd Lange im Europäischen Parlament. Beim dem Treffen standen seine Arbeit als Vorsitzender des Ausschusses für internationalen Handel und Themen wie die Diskussion hinsichtlich einer Entscheidung über den Marktwirtschaftsstatus Chinas im Zentrum des Gesprächs. mehr...